Ausgewählte Kategorie

Reise

Beliebte Kategorie

Mode

Über mich

Jessica Popp

in Mode

Die besten Leggings, ohne die diese stilvollen Mädchen nicht leben können

Es ist nicht zu leugnen, dass Leggings zu einem festen Bestandteil der Garderobe geworden sind, um so ziemlich alles zu tun (danke, Outdoor Voices!). Sicher, wir alle tragen sie zum Sport, aber es gibt auch nichts Besseres zum Faulenzen, Besorgen, Gehen mit dem Hund oder Eintauchen für echte Hosen als eine vertrauenswürdige Leggings. Und jeder hat das eine Paar, von dem er absolut besessen ist.

Wenn Sie einen Fitness-Kick haben und Ihre Trainingsgarderobe aufrüsten möchten oder auf der Suche nach dem perfekten, bequemen Reise-Outfit sind, sind Sie bei uns genau richtig.

Wir haben einige unserer Lieblings-Stylemaker gebeten, die Leggings zu enthüllen, ohne die sie nicht leben können. Die Ergebnisse lassen uns fragen, warum wir jemals etwas anderes tragen würden. Geben Sie ein: das neue MVP Ihrer Garderobe.

„Diese Leggings haben alles. Ich mache eine gesunde Kombination aus Yoga und intensiver Bewegung. Ich liebe es, ein Paar Leggings zu haben, die sich nahtlos zwischen beiden bewegen, während die Qualität erhalten bleibt und ich aufbleibe. Die Melange-Chevron-Leggings haben ein wunderschönes Material (weich, perfektes Gewicht, dehnbar bei gleichzeitiger Kompression… und kein Pilling!) Und ich liebe den beigen melierten Look. Ich mag Cremes und Neutrale gerade sehr und diese passen zu allem. “

in Lebensstil

Wir haben einen Experten gefragt, wie er feststellen kann, ob ein Produkt wirklich rein natürlich ist

Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie jemals im Gang der Hautpflege gestanden haben und gelähmt waren, weil Sie keine Ahnung hatten, ob das, was Sie gekauft haben, wirklich so “natürlich” war, wie auf einem Etikett angegeben. Ich bin froh, dass ich nicht allein bin. Immer wieder habe ich gehört, dass meine Freunde, meine Mutter, meine Schwester und im Grunde genommen das ganze Internet sagen, dass sie Schwierigkeiten haben zu sagen, ob ein Produkt tatsächlich sauber, ganz natürlich oder biologisch ist.

Ich weiß, dass ich mich hinsetzen und nachforschen kann, bevor ich ein Produkt kaufe, aber wer möchte eine Stunde damit verbringen, eine Zutatenliste mit Namen zu entschlüsseln, die Sie noch nie zuvor gehört haben?

Da ich völlig verwirrt war, welche Produkte sicher zu verwenden waren, schlug ich die Mitbegründerin des Schönheitshändlers Credo, Annie Jackson, um die Antworten auf alle meine Fragen zu sauberer Schönheit, natürlichen Produkten und wie besorgt ich sein sollte wirklich sein.

Was bedeutet “Reinigen” wirklich?

Eines der Hauptprobleme beim Einkauf von Schönheitsprodukten ist, dass ich nicht weiß, was es wirklich bedeutet, wenn ein Produkt „sauber“ ist. Die kurze Antwort?

Sauber ist kein Standard für Schönheit, sondern ein Etikett, das von Marke zu Marke unterschiedlich ist. Credo gibt auf der Website an, was der Begriff “sauber” für sie bedeutet. Sie müssen jedoch selbst bestimmen, welche Produkte sicher verwendet werden können.

Leider gibt es keine rechtliche Definition für die Begriffe natürlich, biologisch oder sauber. Dieses Fehlen einer formalen Kennzeichnungsstruktur ermöglicht es Marken und Einzelhändlern, ihre Produkte nach Belieben zu kennzeichnen.

Wenn es darum geht zu sagen, ob eine Zutat „natürlich“ ist, ist es eine gute Faustregel zu wissen, dass „natürliche Zutaten aus natürlichen Quellen stammen, was bedeutet, dass sie in der Natur vorkommen.“

Das bringt mich zu einem der wichtigsten Schritte, die Sie beim Einkauf von Schönheitsprodukten unternehmen müssen.

in Reise

8 fantastische Reise-Podcasts, die Sie entführen

Reisen ist im Moment nicht in Sicht, aber das bedeutet nicht, dass Sie keine Zeit investieren können, um neue Orte kennenzulernen, von zukünftigen Reisen zu träumen oder sogar diese Abenteuer auf der Bucket List zu planen.

In diesem Sinne habe ich einige der informativsten und inspirierendsten Podcasts zu allen Reisemöglichkeiten zusammengefasst, die Ihnen sicherlich helfen werden.
Das Anhören eines Podcasts kann zu Hause sehr unterhaltsam oder lehrreich sein. Hier sind einige der besten Reisethemen, die wir gefunden haben.

The Trip That Changed Me bietet Gespräche und Interviews mit Menschen, deren Leben durch Reisen buchstäblich verändert wurde. Es umfasst alles von den Anfängen langfristiger Romanzen bis zur Gründung von Unternehmen und umfasst Autoren, Unternehmer, Kreative und Aktivisten.

„Reisen ist für viele von uns mehr als nur eine Pause vom Alltag: Es gibt uns den Kopfraum für Problemlösungen, lässt uns offen für Verbindungen und Zufall und belebt uns kreativ neu – bringt neue Ideen und Geschäfte hervor“, so Gastgeber Esme Benjamin sagte uns.

„Unsere Gäste werden Sie mit fesselnden persönlichen Geschichten einbeziehen und gleichzeitig ein sensorisches Bild des Ortes malen, der ihre Welt verändert hat. Ich hoffe, dass der Podcast während dieser eintönigen Indoor-Tage den Hörern ermöglicht, stellvertretend zu reisen und von den erstaunlichen Erfahrungen zu träumen, die sie machen werden, wenn wir aus dieser Sache hervorgehen. ”

In einer herausragenden Folge wird der Bestsellerautor der New York Times und anonyme Dichter Atticus vorgestellt, der darüber spricht, wie ein zufälliges Treffen mit dem Schauspieler Michael Madsen und eine Reise nach Paris dazu führten, dass er sein erstes Gedicht schrieb.

Frauen, die reisen

Die Redakteure von Condé Nast Traveller, Lale Arikoglu und Meredith Carey, konzentrieren sich auf nachdenkliche, überzeugende und engagierte Weise auf die Realität des heutigen Reisens als Frau. Der Podcast enthält die Serie “Wie ich wurde”, die Episoden wie “Wie ich mit Lynsey Addario Fotojournalist wurde” enthält, während andere Episoden interessante Themen behandeln, wie das Reisen uns lehren kann, unseren Körper zu lieben und das Beste daraus zu machen Familienurlaub.

Die zuletzt neu veröffentlichte Folge mit dem Titel “Warum wir auf Reisen langsamer fahren müssen” ist eine rechtzeitige Erinnerung daran, wie einfach die Freuden der französischen Kunst des Flaneurs sind. ohne Absicht oder Ziel wandern.

Die Reisetagebücher

In dieser wöchentlichen Interviewreihe unterhält sich die Unterhaltungs- und Reisejournalistin Holly Rubenstein mit einem besonderen Gast über ihre Abenteuer auf der ganzen Welt und die Reiseerlebnisse und Reiseziele, die ihr Leben geprägt haben. Zu den früheren Gästen gehörten Poppy Delevingne, Jo Malone, Dan Snow, Dev Patel und Sir Richard Branson.

in Lebensstil

15 Must-Have-Turnschuhe für diesen Frühling

Während ich während meiner Quarantänezeit zu Hause mit der Arbeit und einigen Heimprojekten beschäftigt bin, träume ich von den kommenden Frühlingstagen, umgeben von Familie und Freunden: Happy Hour, Essen im Freien, Erkundung neuer Geschäfte in der ganzen Stadt … I. Erkenne jetzt, dass es so viele einfache Dinge gibt, die ich für selbstverständlich hielt, bevor all dies scheinbar über Nacht von schlecht zu Schutz vor Ort wurde. Und während das Tragen von Freizeitkleidung und Hausschuhen bei der Arbeit von zu Hause aus seinen Reiz hat, kann ich nur so viel ertragen – und ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich es nicht vermisst hätte, ein süßes Outfit anzuziehen und einen ganzen Tag mit Freunden zu verbringen oder Arbeitstreffen.

Da mein normales Leben darin besteht, viel in der Stadt herumzulaufen und meinem süßen 7 Monate alten Verrückten nachzulaufen, muss meine Garderobe mithalten. Süß und einfach ist der Name des Spiels, wenn es um Frühlings-Oufits geht, und wie kann man besser ein Statement abgeben (und über Apfelmus sitzen und mit Blöcken auf dem Boden spielen) als mit Turnschuhen?

Turnschuhe sind der perfekte Weg, um polierten Looks ein sportlicheres Element zu verleihen – oder um einem feminineren Stück eine härtere Streetstyle-Note zu verleihen.

Ich trage gerne Turnschuhe mit Trainingsanzügen, T-Shirt-Kleidern, perfekt sitzenden oder übergroßen Jeans, Blazer-Looks und meinem Favoriten – mit süßen, femininen Kleidern. Ich trage buchstäblich Turnschuhe zu allem. Komfort ist der Schlüssel, und sie setzen immer eine coole Mädchenstimmung ab.

Der Frühling ist die perfekte Zeit, um Ihren Kleiderschrank mit neuen Tritten aufzufrischen. Ob feminin, sportlich, High Fashion oder Retro, wir haben 15 der besten Sneaker zusammengestellt, die zu jedem Outfit passen.

in Schönheit

Vermissen Sie diesen wichtigen Schritt in Ihrer Hautpflege?

Es war nur eine Frage der Zeit, bis sich meine Hautpflege-Besessenheit Tonern zuwandte. Um ehrlich zu sein, war Toner für mich nie sehr interessant. Es fühlte sich wie ein zusätzliches Produkt an, das keinen großen Unterschied machte, und daher konnte ich es leicht abschreiben und meine Pflegemittel für andere Zwecke verwenden.

Wie sich jedoch herausstellt, können Toner das Spiel dahingehend verändern, wie effektiv Ihre anderen Hautpflegeprodukte tatsächlich sind.

Eine Sache, mit der ich mich immer befasst habe, ist Haut, die zu stumpf und trocken neigt. Egal wie viel ich abgezogen habe oder wie viele Produkte vom Retinol-Typ ich verwendet habe, es schien einfach nie den Trick zu tun. Außerdem hatte ich es mit kleinen nervigen Ausbrüchen zu tun, die sich nicht besserten, egal wie sauber ich aß. Geben Sie Toner ein. Das Einführen eines Toners in meine Routine fügte die Feuchtigkeit, das Peeling und die Reinigung hinzu, die ich brauchte, um alles zu unterstützen, was ich für diese Probleme tat.

Hier ist der Deal: Toner decken eine Menge Bereiche ab, wenn es um ihre Vorteile geht, was verwirrend werden kann. Je nachdem, welche Sie wählen, können sie Vorteile bieten, die von Aufhellung über Anti-Aging über Hydratation bis hin zum Ausgleich des pH-Werts reichen. Wenn Sie sich in Bezug auf Toner etwas verloren fühlen und sich fragen, warum Sie zum Teufel einen verwenden sollten, haben wir Antworten. Scrollen Sie weiter, um Tipps zur Verwendung von Tonern und die besten ungiftigen für Ihren Hauttyp zu erhalten (z. B. strahlende Haut ohne Müll).

Wie Toner wirken

Es gibt drei Dinge, die wir lieber nicht mit unserer Haut in Verbindung bringen möchten: Trockenheit, Aufbau und Mattheit. Toner entfernen hartnäckige Make-up-, Bakterien- und Schmutzpartikel auf der Haut, gleichen den Feuchtigkeitsgehalt wieder aus und bereiten die Haut auf Ihre Hautpflege vor. Da die meisten Peelings auf chemischer Ebene (und abhängig von Ihrer Aufbringungsmethode auch auf manueller Ebene!) Ablösen, beseitigt Ihr Toner die Bildung abgestorbener Hautzellen, sodass andere Hautprodukte tiefer und schneller in die Haut eindringen können. Sie gehen noch einen Schritt weiter und bereiten die Haut gründlich auf die Ultraabsorption von Seren und Feuchtigkeitscremes vor.

Wann und wie Toner verwendet wird

Der Toner wird nach der Reinigung und vor dem Serum / Befeuchten Tag oder Nacht angewendet – oder beides. Nach dem Waschen der Haut auftragen und die Haut ist noch etwas feucht. Toner ist auch eine großartige Möglichkeit, die Haut nach dem Training zu erfrischen, wenn Sie Ihr Gesicht nicht sofort waschen können. Meine bevorzugte Art, es aufzutragen, ist eine wiederverwendbare Baumwollrunde für zusätzliche Peelingpunkte, aber es funktioniert auch, wenn Sie einfach aufnebeln und dann mit den Fingern einklopfen. Normalerweise wasche ich mein Gesicht nachts mit einem Reinigungsmittel und benutze dann morgens nach einem Spritzer kaltem Wasser eine Baumwollrunde + diesen Toner, um meine Haut auf den Tag vorzubereiten. Auf diese Weise erhält meine Haut eine schöne und feuchtigkeitsspendende Erfrischung, während das intensivere Peeling und die Reinigung den Abenden überlassen bleiben. Wenn Sie fettigere Haut haben, ist eine Straffung Tag und Nacht möglicherweise der richtige Weg für Sie.

in Mode

Der beste Pyjama für den Weihnachtsmorgen

Überlassen Sie die Geschenke den Kindern. Wir Erwachsenen wissen, dass das Beste am Weihnachtsmorgen darin besteht, sich nicht anzuziehen. Lounge, Snack und Nickerchen mit Stil in einem dieser zehn süßen Pyjama-Sets. Und denken Sie nicht einmal daran, echte Kleidung anzuziehen. Schöne Ferien.

Close